Duo

Seit 2019 spielt Jerzy Chwastyk zusammen mit der Geigerin Tjaša Kastelic. 

Mit dem Titel „Romance-Canciones y Danzas“ präsentieren die beide Musiker ein farbenreiches Programm – eine musikalische Reise durch Argentinien, Spanien, Frankreich und Rumänien,          wo Musikgenres wie Lieder und Tänze einen besonderen Stellenwert besitzen. Mit zartem, sanftem Gitarrenklang und ausdrucksvoller, sinnlicher Violine entwickelt sich ein intimes Spiel zwischen sentimentalem französischen Liederschatz und spanischem Feuer, argentinischem Charakter         aus Buenos Aires und rumänischer Volksmusik.

Das Duo zeichnet sich durch eine große Sensibilität und zugleich Temperament und Ausdrucksstärke beider Duomitglieder aus. Ihre angestrebte Homogenität des Klanges, beidseitiges Verständnis und ähnliche musikalische Auffassungen tragen zu einem harmonischen Zusammenspiel und hoher musikalischer Qualität bei.